Wettbewerbsvorbereitung: Listen, Listen, Listen…

Mit dem Wettbewerb sind wir auch in einen wahren Marathon im Anfertigen von Listen geraten. Da gibt es Teilnehmerlisten, Repertoirelisten, Listen mit den Auftrittszeiten einer jeden Runde, eine Überaumbelegungsliste, diverse Auswertungslisten für die Jury usw. Es existiert sogar eine „Liste der zu erstellenden Listen“. Daneben müssen Türschilder und Wegweiser zur besseren Orientierung in der Stuttgarter Musikhochschule erstellt werden und nicht zuletzt eine Mitarbeiter-Dispo, die die Arbeitseinteilung der vielen Wettbewerbshelfer regelt. Denn das Organisationsteam, das zurzeit noch aus 2 Mitarbeiterinnen besteht, wird während der Wettbewerbswoche um weitere 9 MitarbeiterInnen vergrößert.

Zurück zum Blog

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
z
Q
M
h
d
g
Geben Sie die Zeichenfolge ohne Leerzeichen ein.