Noch DREI Wochen...

..., dann ist Anmeldeschluss für den Internationalen Wettbewerb für Liedkunst Stuttgart 2016! So langsam sollte man sich also entscheiden, welche Lieder ins Wettbewerbsrepertoire kommen... Es müssen dabei sein: neun Lieder von Franz Schubert, neun Lieder von Hugo Wolf, vier Lieder aus der vorgegebenen Auswahl an Liedern von Lili Boulanger, Cécile Chaminade, Hans Sommer und Justus Hermann Wetzel sowie zwei Lieder aus der vorgegebenen Auswahl von Liedern, die nach 1945 komponiert wurden. Da gibt es also wieder viel neues Repertoire und auch unbekannte Kompinisten zu entdecken! Wir freuen uns drauf!

Zurück zum Blog

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
t
z
w
r
W
4
Geben Sie die Zeichenfolge ohne Leerzeichen ein.